Reiten im Naturpark

Die naturräumlichen Gegebenheiten im Naturpark Südheide bieten sich auf besondere Weise für den Reitsport und einen Urlaub mit Ihrem Pferd an. Hier gibt es viele sandige und naturbelassene Wege, die ein äußerst pferdefreundliches Geläuf bieten. Die Heideflächen, Moorgebiete und ausgedehnte Wälder sorgen für ein abwechslungsreiches und reizvolles Reitgelände - ein wahres  Eldorado für Reiter!

Das hervorragende reittouristische Angebot im Naturpark wurde 2010 von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung mit dem Bundespreis „Pferdefreundliche Region 2010“ ausgezeichnet. Hier finden Sie ein perfekt ausgeschildertes Reitwegenetz von ca. 180 km, das zu ausgedehnten Ausritten in der Landschaft einlädt.

13 ausgeschilderte Reit-Rundtouren mit unterschiedlichen Längen, die untereinander auch kombinierbar sind,  führen Sie entlang von Heideflächen durch Wald und Flur, vorbei an idyllischen Heidedörfern. Startpunkt sind die ausgewiesenen Park- and Ride-Plätze, die so konzipiert wurden, dass genügend Platz für Ihren Pferdeanhänger, Anbindemöglichkeiten und Wasser bieten. Infotafeln auf den Parkplätzen geben Auskunft über die jeweilige Tour mit hilfreichen Tipps zur Wegebeschaffenheit und dem Verhalten von Reitern speziell im Naturpark.

 

Sie können aber auch schon von zu Hause aus auf unserem Tourenportal unter www.region-celle-navigator.de Ihre Reittouren planen und im pdf-Format herunterladen und ausdrucken oder die Touren auf Ihr GPS-Gerät laden.  

  

Für einen unbeschwerten Reiter-Urlaub im Naturpark Südheide stehen Ihnen gemütliche Reiterhöfe und Hotels mit Pferdeboxen zur Verfügung, wo Sie und Ihr Pferd sich rundum wohl fühlen können. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter www.regioncelle.de


Sehnsucht NATUR

Lüneburger Heide GmbH
Reiten und Radfahren durch die Wälder
@Lüneburger Heide GmbH
Kutschfahrten durch die Heide

Misselhorner Heide mit der Kutsche
@A. Friesenborg